Hans-Werner Olm am 10.09. in der Comedy-Scheune in Drochtersen

HANS WERNER OLM- Der gelernte Konditor zog 1975 nach Berlin und trat dort als Kabarettist in Clubs auf. Im Jahr 1976 gründete er zusammen mit Jürgen von der Lippe, Beppo Pohlmann, Harald Gribkowsky, Harald Wolff und Hans Marquardt die Gebrüder Blattschuss. Die Gruppe veröffentlichte 1976 ihre ersten Blödelsongs – bekannte Melodien wurden mit neuen Texten unterlegt. Danach war er als freier Stand-up-Comedian tätig und machte mit diversen Fernsehauftritten und Filmen, unter anderem mit Mike Krüger und Thomas Gottschalk in der Komödie Zwei Nasen tanken Super, auf sich aufmerksam. Zwischen 1983 und 1986 war er Gagschreiber, Redakteur und Moderator für die Sendung Guten Morgen Deutschland bei Radio Luxemburg. In den kommenden Jahren machte er sich mit Soloprogrammen, Fernsehauftritten und eigenen TV-Shows einen Namen.

 

Im April 2002 startete Olm eine eigene wöchentliche Fernseh-Personality-Show, OLM! bei RTL. Seine Darstellung außergewöhnlicher Charaktere wie Paul Schrader und Luise Koschinsky brachte ihm Popularität ein und wurde im Jahr 2004 mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Dennoch wurde die Sendung von RTL abgesetzt. Ab dem 15. Januar 2006 lief auf ProSieben OLM unterwegs über einige Wochen. Dort spielte er verschiedene Figuren, beispielsweise die Unternehmer Gunther Terbrüggen und Paul Schrader, den singenden Hippie Iff, die schroffe Luise Koschinsky oder den Bademeister Bernd.

 

Er hatte Gastrollen in TV-Serien wie Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei und Adelheid und ihre Mörder. Zudem ist Olm Gast in der Sesamstraße. Auftritte hatte er auch in den TV-Shows Die Comedy-Falle, Nachgetreten, Genial daneben, Sketch-Attack, Frei Schnauze, Promi Quiz Taxi, Voll witzig, Veronas Welt, Peep!, Riverboat, Ottis Schlachthof, RTL Samstag Nacht, Lippes Lachmix, Wie bitte?!, Mike Krüger Show.

 

Der bekannte Comedian präsentiert seine Paraderolle Luise Koschinsky – Ein Pullover mit Frau in Drochtersen.

 

„Scheiss die Wand an!“ Sie ist wieder unter uns . Luise Koschinsky das Original. Die ungekrönte Femme Fatale und heißgeliebte Wuchtbrumme aus Meppen meldet sich mit Karacho zurück ! Vor zehn Jahren tauchte sie, wie aus dem Nichts, in der RTL Show „OLM“ auf und polterte in ihrer charmant schroffen Art in die Herzen einer

Riesen- Fangemeinde ! Hunderttausende Klicks auf Youtube zeugen von ihrer ungeheueren Popularität. In ihrem ersten Buch mit dem Titel „EIN PULLOVER VOLL FRAU“ lässt sie uns teilhaben an einer Welt voller wahnwitziger Geschichten und Begegnungen !

 

Luise ist kein Typ Kanzlermutti, sondern eine Frau der klaren Ansage. Im Gegensatz zu früher sind jetzt aber auch Sentiment, Trauer und Juckreiz teil ihrer Botschaft! Mit anderen Worten Luise hat nachgedacht über Wellness und Fussball, über Geburt und Pubertät., über Klamotten, Kultur und Lifestyle , über Psyche und Schwermut und natürlich Sex getrau dem Motto „Ich bin eine reife Frau von um die Ende Vierzig und ich brauche kein Vorspiel mehr.“ Nach einer kleinen Auszeit will die Meisterin des gepflegten Tabubruchs nun wieder die Bühnen entern. In diesem Rahmen wird sie ihr neues Buch in einer Lesung der besonderen Art präsentieren ! Unvergessen ihr Auftritt bei „WETTEN DASS“ Mal eben Thomas Gottschalk sprachlos gemacht und das verspricht sie auch dem Comedy Publikum in Drochtersen !

 

Die Kulturscheune wird zu diesem Zweck wieder in eine moderne Veranstaltungshalle mit einer attraktiven Bühnenanlage und Lichtdesign gestaltet! Die Zuschauerkapazität ist auf 220 Plätze begrenzt, die Gastronomie übernimmt das Elbstrand Resort Krautsand !

 

Die Karten im Vorverkauf für die Comedy Scheune mit Luise Koschinsky-Hans Werner Olm kosten 20 und 30 Euro!  Diese gibt es ab sofort beim TUI Travelstar „Reisebüro Meine Welt“ und im Elbstrand Resort Krautsand und online unter www.strainer -events.de

 

 

Hier finden Sie uns

Gewerbeverein Drochtersen e.V.
1. Vorsitzender Wolfgang Hilbig

Kirchenstraße 8
21706 Drochtersen

Tel: 01575-6219845

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gewerbeverein Drochtersen e.V.